Marketing Club informiert sich über digitale Transformation

Der Marketing Club Mönchengladbach war jetzt bei FAIRHOME zu Gast, um mehr zur Geschäftsfeldentwicklung und zum Einfluss der digitalen Transformation auf Vertrieb und Marketing zu erfahren. In einem Impulsvortrag stellte Martin Dornieden mit der DORNIEDEN Generalbau GmbH, der FAIRHOME GmbH und der VISTA Reihenhaus GmbH die zur DORNIEDEN Gruppe gehörenden Gesellschaften kurz vor

Danach präsentierte DORNIEDEN Projekte, mit denen die digitale Transformation im Unternehmen vorangetrieben wird. Explizit konnten die mehr als 50 Gäste des Marketing Clubs die AR App zum Neuhof Quartier austesten. Mit Mobilgerät und Lageplan zoomt man in das Quartier förmlich hinein, kann aus nächster Nähe Fassaden und Fenster begutachten und unterschiedliche Blickwinkel erleben. „Damit bekommt man einen sehr guten Eindruck, wie man später wohnen wird und welche Wohnungslage am meisten anspricht. Selbst der Stand der Sonne wird mit einem Schattenwurf visualisiert“, so Martin Dornieden.

Anschließend wurde der Öffentlichkeit erstmals das neue VR-Erlebnis vorgestellt. DORNIEDEN hat zwei VISTA-Musterhäuser virtualisiert. Die Reihenhäuser des Typs L und M sind damit nicht nur virtuell begehbar, sondern bietet Erwerbern künftig die Möglichkeit, ihr Haus mit auswählbaren Ausstattungswünschen zu individualisieren. Per Fingerzeig können die Anwender unterschiedliche Varianten / Angebote auswählen und sie virtuell bereits auf sich wirken lassen. Die Ausstattungswünsche sind mit Preisen hinterlegt, sodass per Knopfdruck ein „Bestellzettel“ mit den entsprechenden Wünschen und Kosten ausgeworfen wird. Das VR-Angebot wird in Kürze im Musterhaus Neuss verfügbar sein.

Zurück